EAH-Logo FB-Logo

Biomedizinische Technik – Verfahren der Diagnostik

(Modulnummer MT.1.231)


ModulkoordinatorDr. Jens Dörschel
SemesterSS
Häufigkeitjedes Studienjahr
Dauer1 Semester
SpracheDeutsch
ECTS Credits6

Verwendbarkeit des Modules


Inhalt


Lehrinhalte zu folgenden ausgewählten Kernthemen mit angegebenen Schwerpunkten sollen vermittelt werden:

  1. Bioelektrische Signale
    • Arten und Eigenschaften
    • Quellen, Ausbreitung und Ableitung
    • Störquellen
  2. Herz-Kreislaufdiagnostik
    • Elektrokardiogramm: Entstehung, Ausbreitung, Ableitarten
    • Ergometrie
    • Spezielle invasive EKG-Ableitungen
    • Nichtinvasive und invasive Methoden zur Herzzeitvolumenbestimmung
    • Nichtinvasive und invasive Verfahren zur Blutdruckmessung
    • Plethysmographie
  3. Lungenfunktionsdiagnostik
    • Spirometrie
    • Ergospirometrie
    • Gasanalysatoren zur Bestimmung der Konzentration von Atemgasen
  4. Neurologische Diagnostik
    • Elektroenzephalographie: Entstehung des EEG und Ableitung
    • Charakteristische Wellen im EEG
    • Gerätetechnik zur EEG-Ableitung
    • Neurographie (motorische und sensible Nervenleitgeschwindigkeit)
    • Evozierte Potentiale (visuelle, akustische, somatosensorische und motorische)

Der Stand der gegenwärtigen Technik, verwendete Verfahren und Trends werden gezeigt.

Qualifikationsziele


Nach Abschluss des Moduls sind die Studierenden zu den oben genannten Themengebiete in der Lage, speziell unter dem Gesichtspunkt der interdisziplinären Schnittstelle zwischen Mediziner und Techniker, verwendete Verfahren zu verstehen und ausgewählte Gerätetechnik praktisch anzuwenden.

Lehr- und Lernformen


Vorlesung (SWS)3
Übung (SWS)0
Praktikum (SWS)2
gesamt (SWS)5

Vorlesung mit Diskussionsanteilen, Laborpraktika

Voraussetzungen/Vorkenntnisse


Grundkenntnisse Elektrotechnik 1 und 2, Grundlagen der Messtechnik sowie Anatomie/Physiologie

Voraussetzungen für die Vergabe von ECTS Credits


Schriftliche Prüfungsleistung (90 min.), Laborschein

Arbeitsaufwand (workload)


Präsenzstunden (h)75
Selbststudium (h)105
Gesamtzeitaufwand (h)180

Lehrmaterialien


Vorlesungsskript, Praktikumsanleitung (PDF-File, Intranet)

Bioelektische Signale (3.9 MB)
Herz-Kreislaufdiagnostik (7.2 MB)
Lungenfunktionsdiagnostik (2.9 MB)
Neurologische Diagnostik (10.2 MB)
Praktikumsanleitung (1.5 MB)
Wörterbuch medizinischer Fachbegriffe für die Biomedizinische Technik (629.1 KB)
Termine Anatomie 28.05.19 + 01.07.19 (365.5 KB)
Termine ITS Juni/Juli 2019 (743.4 KB)

Literaturangaben


Alle Angaben auf dieser Website sind ohne Gewähr. Rechtsverbindlich sind ausschließlich die Prüfungs- und Studienordnungen im jeweiligen Verkündungsblatt.